• Thomas Koinegg

Ich tauche nun seit fast 30 Jahren, bin Tauchlehrer und begeisterter Freitaucher.

Mich faszinierten schon als Kind die Berichte von Hans Hass oder Jaques Cousteau. Mir war früh klar wie wichtig die Unterwasserwelt für unser aller Leben ist. Die überbordende Vielfalt, die Unendlichkeit der Ozeane die zugleich der Ursprung allen Lebens auf unserem blauen Planeten sind. Mich überkommt jedes Mal ein Gefühl der Ehrfurcht wen ich auf das Wasser blicke und in den letzten Jahren immer mehr ein Gefühl der Trauer und Sorge. Die Riffe sind die Urwälder der Meere. Sie zu schützen und zu bewahren muss unser aller Ziel sein. Sterben sie, sterben wir alle! Das muss jedem bewusst sein, dann können wir das Ruder vielleicht noch einmal herumreisen. Ich unterstütze das Projekt REEFCALENDAR, da es mit hilft dieses Bewusstsein zu wecken. Wir haben nur diese eine Erde! Und ich wünsche unseren Kindern und deren Kindern, das Berichte von Hass und Cousteau nicht das zeigen was war, sondern das was ist!

Schick uns hier dein Statement!

Dein Name (Pflichtfeld)

Dein Statement (Pflichtfeld)

E-Mail Adresse für Rückfragen (Pflichtfeld)

Bitte lade hier ein Bild von Dir hoch - max. 250 MB

Ja, ich stimme zu, dass mein Statement und mein Bild auf dieser Website bzw. auf den Social Media Kanälen veröffentlicht wird.